Vogelsbergkreis (ots)  Alsfeld – Am Donnerstagabend (14.11.) brannte ein Postverteilerzentrum in der  Konrad-Adenauer-Straße. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf  mehrere Hunderttausend Euro – Wir berichteten Bei den Ermittlungen zur Brandursache der Kriminalpolizei Alsfeld unter  Hinzuziehung von Brandursachenermittlern des Hessischen Landeskriminalamtes  haben sich keine Anhaltspunkte für eine vorsätzliche Brandstiftung

Weiterlesen

Hückelhoven: Verkehrssicherungsarbeiten am Friedhof

Hückelhoven Die Stadt Hückelhoven weist darauf hin, dass im Rahmen von bereits durchgeführten Verkehrssicherungsarbeiten am Waldrand entlang des Friedhofes in Hückelhoven, Am Lieberg, festgestellt worden ist, dass viele weitere Bäume (vorrangig Bergahorn) in dem Umfeld krank sind und abzusterben drohen. Dabei handelt es sich um die sich mittlerweile immer weiter

Weiterlesen

Wegberg: Brandschutzkoffer unterstützt beim vorbeugenden Brandschutz

Wegberg Die Feuerwache der Stadt Wegberg verfügt ab sofort über einen Brandschutzkoffer zur Brandschutzerziehung. Manuela Smets von der Provinzial Vertriebsleitung Rheinland und Carsten Kornetka, der die Provinzial-Versicherung in den Filialen der Kreissparkasse Heinsberg betreut, übergaben den Koffer im Beisein von Bürgermeister Michael Stock an den stv. Leiter der Feuerwehr Wegberg,

Weiterlesen

Mehr als ärgerlich – Reserviert und nicht gekommen!

Leer bleibende Tische trotz Reservierung sind ein Ärgernis in der Gastronomie / Wunsch: Wer reserviert, kommt! / Reservierungen sind verbindlich / Empfindliche Ausfälle aufgrund fehlender Absagen / „amerikanische Verhältnisse“ nicht gewollt / DEHOGA mit umfassenden Tipps zum Umgang mit No-Shows Köln, 15.11.2019 Jeder Gastronom freut sich über einen gut gefüllten

Weiterlesen

Roetgen: Groß angelegte Fahndung nach Beziehungsstreit

Roetgen (ots) Gestern Nachmittag (18.00 Uhr) kam es vor einem Einkaufszentrum an der Bundestraße zu einem Streit zwischen einem 41-jährigen Mann und seiner 34-jährigen Partnerin. Im Verlauf des Streits drohte der Mann den gemeinsamen, zwei Monate alten Sohn umzubringen und fuhr anschließend mit seinem Auto davon. Das Kind befand sich ebenfalls

Weiterlesen

Kreuzau Winden: E-Auto in Flammen

Kreuzau (ots) Ein E-Auto ist gestern während des Ladevorgangs in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr brauchte einen Kran und einen wasserdichten Container um löschen zu können. Die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Brandursache. Gestern gegen 19:40 Uhr wurde die Polizei zu einem Einsatz nach Kreuzau Winden gerufen. Dort sollte ein E-Auto

Weiterlesen

Wassenberg: Freude beim Richtfest

Der Bau der zweiten Johanniter-Kindertagesstätte in Wassenberg geht wie geplant voran Wassenberg Knapp fünf Monate nach dem ersten Spatenstich hatte die Investorengemeinschaft Hansen Hano Kita Wassenberg GbR aus Übach-Palenberg als Bauherr zum Richtfest für die zweite Johanniter-Kindertagesstätte eingeladen. Neben Vertretern der Stadt und der Baufirmen waren auch die anwesenden Johanniter

Weiterlesen

Lebenshilfe begrüßt neue Angestellte

Heinsberg Klaus Meier, Vorsitzender des Vorstandes und Vorstandsmitglied Peter Katscher begrüßten gemeinsam mit Geschäftsführer Edgar Johnen die neuen Angestellten der Lebenshilfe, welche in den vergangenen Monaten eine Arbeitsstelle in den unterschiedlichen Einrichtungen wie die Frühförderung, in Wohneinrichtungen oder in Werkstätten für Menschen mit Behinderung übernommen haben. „Sie sind unser Kapital“

Weiterlesen

Gaffen wird zur Straftat …

Das Bundeskabinett beschloss am heutigen Mittwoch den gen Gesetzentwurf der das Strafgesetzbuch ändern soll. Nach Paragraf 201a Absatz 1 Nr. 3 wird dann künftig derjenige mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren (oder Geldstrafe) belegt der in grob anstößiger Weise eine verstorbene Person zur Schau stellt, unbefugt Fotografien herstellt oder überträgt.

Weiterlesen