Social Media

Erkelenz-Immerath (ots)

In insgesamt sechs Fahrzeuge verschafften sich unbekannte Täter am vergangenen Wochenende Zugang und durchsuchten die Fahrzeuginnenräume nach Wertgegenständen. Die Taten ereigneten sich nach ersten Erkenntnissen in der Nacht von Samstag (20. April) auf Sonntag (21. April). Die Tatorte lagen in der Straße Zum Lenzenkamp, wo zwei Wagen geöffnet wurden, in der Freiheitstraße, wo die Unbekannten dreimal zuschlugen sowie in der Lützerather Straße.

In den meisten Fällen machten die Täter keine Beute. Einmal waren sie erfolgreich und stahlen eine geringe Summe Bargeld.

Quelle:
Kreispolizeibehörde Heinsberg

INFO
Nachrichten für Kinder und Jugendliche mit entsprechendem Bildmaterial verständlich machen. Unser Testprojekt: Gestellte Bilder bei aktuellen Nachrichten verwenden. Das Foto wird in der Testphase von uns nicht so erschreckend sein wie bei realen Einsatzfotos. Dennoch möchten wir den „Kids“ auch Nachrichten bieten. Ob es angenommen wird werden wir sehen – und hier nun zu den News4Kids.
Mittlerweile haben wir unser News4Kids Projekt erweitert. Die „News4Kids“ sind nun über die Internetseite https://news4kids.online und über eine eigene Facebook Seite – https://www.facebook.com/profile.php?id=61558737776460 erreichbar. Gleichzeitig haben wir auch einen Instram Account – https://www.instagram.com/news4kids110/ angelegt.

By CUH