Hückelhoven Brachelen

Datum:18.07.2022,
Zeit: 14:00 Uhr

Die Feuerwehr wurde heute 18.07.2022 gegen 13:15 Uhr zu einer „Person im Wasser“ alarmiert.
Am Badestrand Kapbusch wurde der Badeaufsicht eine vermisste Person gemeldet, die sich im Wasser aufgehalten hatte und jetzt nicht mehr auffindbar sei.
Da ein Untergang der Person nicht ausgeschlossen werden konnte wurde aufgrund der Meldung ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Feuerwehr, Rettungsdienst, Taucher, Polizei und einem Rettungshubschrauber in Marsch gesetzt.
Glücklicherweise konnte noch auf der Anfahrt den Kräften mitgeteilt werden, dass die vermisste Person mittlerweile wohlbehalten am Badestrand angetroffen werden konnte. Somit wurde aus Anspannung Entspannung.

Der Einsatzführungsdienst nahm vor Ort mit den Beteiligten Rücksprache und die Kräfte auf Anfahrt konnten frühzeitig die Einsatzfahrt abbrechen und Einrücken.

Insgesamt kamen 52 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei zum Einsatz. Einsatzende war gegen 13:40 Uhr

 

Quelle: Feuerwehr Hückelhoven

By CUH