Social Media

Baesweiler / Übach Palenberg

In der vergangenen Nacht kam es auf dem Ludwig Erhard Ring (L225 – Kreisverkehr B57) zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

Nach Angaben der Polizei befuhr ein 40jähriger Mann die L225 mit überhöhter Geschwindigkeit und übersah einen Kreisverkehr. Er überfuhr den Kreisverkehr hob dabei ab und überschlug sich mit seinem Fahrzeug. Ein Erdwall am Kreisverkehr stoppte das Fahrzeug.

Bei dem Unfall wurde der Fahrer so schwer verletzt das die alarmierten Rettungskräfte
nichts mehr für ihn tun konnten. Er verstab noch sm Unfallort.

Die L225 und die Zufahrt zum Kreisverkehr wurden in Höhe der Einsatzstelle voll gesperrt. Ein Unfallaufnahmeteam wurde angefordert.

Foto/Bericht
Heldens – westreporter

By CUH