Gangelt

Eine 65-jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem Pkw Ford die Schützenstraße und kollidierte dort am 18.06.2022, 02.50 Uhr zunächst mit einem am Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellten Pkw Suzuki. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw der Gangelterin sodann noch in die Beeteinfassung eines gegenüberliegenden Grundstücks geschleudert.

Die unfallaufnehmenden Polizeibeamten stellten Alkoholkonsum fest, ordneten eine Blutprobe an und stellten den Führerschein sicher. Ein entsprechendes Strafverfahren wird eingeleitet.

Quelle:
Polizei Heinsberg

By CUH