Hückelhoven-Schaufenberg (ots)

Zwischen 17 Uhr am 12. Mai (Mittwoch) und 8 Uhr am 13. Mai (Donnerstag) drangen Unbekannte in einen umzäunten Rohbau an der Weiherstraße ein. Sie randalierten in dem Gebäude, warfen Baumaterial um und beschädigten die Wände mit Sprühfarbe. Zudem entwendeten sie einen Vorschlaghammer. Wer hat die Tat oder die Täter beobachtet und kann Angaben machen?

Zuständig ist in diesem Fall das Kriminalkommissariat der Polizei in Hückelhoven, Telefonnummer: 02452 920 0. Zudem gibt es die Möglichkeit einen Hinweis über das Hinweisportal auf der Internetseite der Polizei Heinsberg zu geben. Hierzu kann auch dieser direkte Link genutzt werden: https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis .

Kreispolizeibehörde Heinsberg