Gangelt: Sturm sorgt für Stromausfall

Symbolbild UnwetterSymbolbild Unwetter

Gangelt (ots)

Nach kurzen aber heftigen Sturmböen wurde die Feuerwehr Gangelt
um 14:49 Uhr alarmiert um Sturmschäden zu beseitigen. Ein größer Ast hielt an
der Frankenstraße den Sturmböen nicht stand und knickte ab. Dabei riß der Ast
eine Freileitung aus mehreren Masten. Die Feuerwehr sicherte zunächst die
Einsatzstelle. Der herbeigerufene Energieversorger schaltete die unter Strom
stehende Leitung frei damit die weiteren Arbeiten gefahrlos durchgeführt werden
konnten.

Mit Hilfe der Drehleiter der Feuerwehr Gangelt wurde die Leitung wieder
an den Masten befestigt. Da ein Teil der Leitung über der Fahrbahn der L47 hing
und ein anderer Teil auf dem Boden lag, musste die L47 zwischen Gangelt und
Stahe für die Dauer der Einsatzmaßnahmen voll gesperrt werden. Insgesamt waren
rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr etwa 2,5 Stunden lang im Einsatz.

Freiwillige Feuerwehr Gangelt