Corona Virus in Gangelt: Feuerwehr und Deutsches Rotes Kreuz errichten mobile Arztpraxis

Kreis Heinsberg / Gangelt

Vorausschauend arbeiten und agieren – das hat sich der Krisenstab des Kreises Heinsberg – der sich aktuell mit dem Corona Virus in Kreis beschäftigt auf die Fahne geschrieben.

 

Am Samstag Abend hat das Deutsche Rote Kreuz, zusammen mit der Feuerwehr Gangelt, daher in der Turnhalle der Hauptschule Gangelt eine mobile Arztpraxis errichtet. Nach Informationen des „Heinsberg Magazin“  soll hier der Betrieb am Montag aufgenommen werden. Die Ehrenamtler des Deutschen Roten Kreuzes  – Kreisverband Heinsberg – und der Feuerwehr waren bis tief in die Nacht mit dem Aufbau beschäftigt.

Foto / Video / Bericht:
Uwe Heldens / westreporter