Wegberg-Schwaam (ots)

Am Freitagabend (26. August) kam es gegen 19.30 Uhr auf der Rickelrather Straße zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der 27 Jahre alte Viersener fuhr mit einem weiteren Kradfahrer in Fahrtrichtung Schwaam und kam in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Er durchfuhr einen Zaun und geriet in ein angrenzendes Feld.

Hierbei erlitt der Mann so schwere Verletzungen, dass er zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Quelle:
Kreispolizeibehörde Heinsberg

By CUH