Niederzier (ots)

 

Im Nachgang zur einer „Mallorca-Party“ kam es in der Nacht
zum Freitag in der Ortslage Oberzier zu einer Schlägerei zwischen mehreren
Personen.

Gegen 00:45 Uhr wurde die Polizei über Notruf zu einer Eskalation auf der
Niederzierer Straße hinzugezogen. Vor Ort wurden mussten zwei streitende
Personengruppen auseinander gehalten werden. Aktenkundig gemacht wurden später
die leichte Verletzung zum Nachteil einer 25-jährigen Frau aus Kreuzau, sowie
die Beschädigungen an einem Fahrzeug und einem Gartenzaun. Wie von den
Anwesenden zum Teil widersprüchlich mitgeteilt wurde, soll es aufgrund von
Provokationen und Beleidigungen letztlich zu einer Schlägerei unter Beteiligung
von mehreren Personen gekommen sein. Dabei hatte die Kreuzauerin leichte
Verletzungen davon getragen.

Die Polizei ermittelt nun im Anschluss an dieses nächtliche Handgemenge wegen
Körperverletzung und Sachbeschädigung mittels eines Strafverfahrens.

Polizei Düren

By CUH