SELFKANT

In Selfkant Tüddern war am Sonntagnachmittag – etwa 16.00 Uhr – viel Polizei unterwegs.
Offenbar wurden zwei tote Personen gefunden. In den sozialen Medien tauschten sich
die Menschen über die Polizei und einen SEK Einsatz aus – auch sollen in dem Ort Schüsse gefallen sein.

Der Bereich um die Jubiläumstrasse wurde weiträumig gesperrt – die Polizei und die Aachener Staatsanwaltschaft haben die
Ermittlungen in alle Richtungen aufgenommen.

Was nun in dem beschaulichen Ort geschehen ist muss nun die Polizei ermitteln.

Sobald weitere Infos vorliegen berichten wir nach

Symbolfoto / Bericht:
Heldens / westreporter