Tödlicher Tauchunfall in Panheel / NL

Panheel / Niederlande

Am Samstag Nachmittag zwischen 15.00 und 15.30 Uhr ereignete sich am Boschmolenplas in Panheel / NL ein tödlicher Tauchunfall.

Ein 63jähriger Taucher aus Belgien kam hierbei ums Leben.

Tauchbegleiter des Mannes holten den Taucher aus dem Wasser und begannen mit der Reanimation. Der eintreffende Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Der Boschmolenplaas in Panheel ist ein beliebtes Ziel für Taucher, vor allem aus der Region.

Die Unfallursache ist derzeit unbekannt.

Foto/ Bericht
Heldens – westreporter