Simmerath / Kesternich: Kurios – schneller Fahndungserfolg nach vermeintlich falschem Polizeibeamten

Polizeidienstausweis

Simmerath/Kesternich (ots)

Am 28.04.2020 gegen 19.30 Uhr kontrollierten
vermeintlich falsche Polizeibeamte vier Jugendliche auf dem Parkplatz der
Kläranlage in Simmerath (wir berichteten).

Im Laufe des heutigen
Tages (30.04.2020) konnte der Fall aufgeklärt werden. Die vermeintlich falschen
Polizeibeamten waren ein echter Polizist mit einem Bekannten. Beide hatten
beobachtet, wie die Jugendlichen das Durchfahrverbot vom Parkplatz in den Wald
missachtet hatten, um mit ihren motorisierten Zweirädern durch den Wald zu
fahren.

Aus diesem Grund führte der Polizist ein verkehrsdidaktisches Gespräch.

Die kritischen Jungen fragten zurecht nach dem Ausweis, weil der Ordnungshüter
in seiner Freizeit unterwegs und nicht sofort als Polizeibeamter zu erkennen
war. Insofern haben die handelnden Personen alles richtig gemacht und die
Polizei kann die Ermittlungen einstellen.

Quelle:
Polizei Aachen