Aachen (ots)

Nach einer Vielzahl von Fahrzeug-Aufbrüchen und anschließendem
Diebstahl hat die Polizei zwei Jugendliche festgenommen.

Die 14 und 16 Jahre alten Aachener stehen in dringendem Verdacht, in den
vergangenen Wochen Autos im Stadtgebiet aufgebrochen und anschließend
Gegenstände aus den Wagen gestohlen zu haben.

Das Amtsgericht Aachen hat gegen die Jugendlichen bereits Haftbefehl erlassen.
Sie sitzen zur Zeit in Untersuchungshaft. Ob die Jugendlichen möglicherweise
noch für andere Autoaufbrüche verantwortlich sind, wird noch ermittelt. Auch die
Ermittlungen zu möglichen weiteren Tatverdächtigen dauern noch an. (sk)

Polizei Aachen

By CUH