Geilenkirchen-Gillrath (ots)

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Dienstag, 5. April, gegen 23.10 Uhr eine Scheune an der Karl-Arnold-Straße in Brand. Die Feuerwehr löschte den Brand.

Die Scheune brannte durch das Feuer so weit aus, dass sie nun einsturzgefährdet ist. Auch eine Nachbargarage wurde in Mitleidenschaft gezogen. Zu den Hintergründen des Brandes ermittelt nun die Kriminalpolizei.

 

Quelle: Polizei Heinsberg

By CUH