Heinsberg Dremmen: Strohballen in Brand gesetzt

Heinsberg-Dremmen (ots)

Am Mittwoch (15. Juli), gegen 21.50 Uhr, zündeten unbekannte Täter einen Strohballen auf einem Feld in der Nähe der Straße An Dremmer Loh an. Die Feuerwehr hatte den Strohballen bereits gelöscht und die polizeilichen Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Quelle:
Kreispolizeibehörde Heinsberg