Erkelenz: Toilettenhäuschen in Brand gesetzt

Erkelenz (ots)

Am Samstag, 24. Oktober, gegen 6 Uhr, setzten unbekannte Personen ein Toilettenhäuschen, das an der Straße Schulring vor einem Schulgebäude stand, in Brand.

Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen bezüglich einer möglichen Brandstiftung aufgenommen und bittet Zeugen die Beobachtungen gemacht haben, sich beim Kriminalkommissariat Erkelenz zu melden, Telefon 02452 920 0.

Kreispolizeibehörde Heinsberg