Apotheken im Kreis Heinsberg sichern Arzneimittel-Versorgung auch in Krisenzeiten und geben aktuelle Hinweise zum Infektionsschutz

Abstand halten von mindestens anderthalb Metern, besser sogar zwei Metern, ist wegen der Ansteckungsgefahr entscheidend. Das gilt ganz besonders auch beim Apothekenbesuch Quelle: AKNR/AVNR     Apotheker als Gesundheits- und Krisenmanager in Corona-Zeiten Kreis Heinsberg, 24.03.2020 Die Apotheken im Kreis Heinsberg sind in der aktuellen Notsituation vor Ort weiter für

Weiterlesen

Wegberger Mühlenmarkt startet am 27. März

Wegberg   Trotz Corona-Krise startet der neue Wochenmarkt am Freitag, dem 27. März 2020, um 15 Uhr in der Fußgängerzone. Der Wochenmarkt wird sich streng an die Vorgaben der neuen Coronaschutzverordnung halten. Das bedeutet unter anderem, dass das Warenangebot auf Lebensmittel und Stauden, Kräuter- und Gemüsepflanzen beschränkt werden musste. Da

Weiterlesen

Aachen: Illegales Rennen auf der Trierer Straße – Polizei kann alle Fahrer stoppen

  Fazit: Führerscheine und Autos weg, Strafanzeigen kommen! Aachen (ots) Gestern Abend (23.03.2020) zwischen 19.30 und 19.45 Uhr konnte eine zivile Polizeistreife zunächst zwei Pkw auf der Trierer Straße beobachten, die stadteinwärts fuhren und sich ein Rennen lieferten. Mit stark überhöhter Geschwindigkeit und aufheulenden Motoren rasten ein 20- jähriger Aachener und ein

Weiterlesen

Verkehrsunfall bei Erkelenz Houverath

Bei Erkelenz Houverath kam es zu einem Verkehrsunfall mit einer Verletzten. Die Frau kam mit ihrem PKW aus Richtung Erkelenz in Richtung Hückelhoven. In Höhe der Straße Heiderbusch bei Houverath wollte der Fahrer eines Lieferwagens die L227 überqueren und übersah offensichtlich die vorfahrtsberechtigte Fahrerin. Es kam zum Unfall. Die Hückelhovener

Weiterlesen

Wegberg – Raubüberfall auf Tankstelle

Wegberg-Rath-Anhoven (ots)  In der Nacht von Samstag, 21. März auf Sonntag, 22. März, betraten, gegen 23.50 Uhr, zwei maskierte männliche Täter eine Tankstelle an der August-Horch-Allee. Sie bedrohten den Angestellten mit einem Messer und forderten, dass er die Kasse öffnen solle. Der Kassierer weigerte sich woraufhin es zu einer körperlichen

Weiterlesen

Gangelt: Corona-Betrüger wollen Abstrich an der Haustür machen

Gangelt (ots) Am Samstag (21. März) klingelte, gegen 9 Uhr morgens, eine unbekannte ältere Frau an einer Haustür auf der Kritzraedstraße. Sie gab sich als Beauftragte aus, die einen Abstrich für einen Corona-Test machen müsse. Da der Bewohnerin dies verdächtig vorkam, schloss sie die Tür und verständigte die Polizei. Sie beschrieb

Weiterlesen

Wegberg zeigt Herz.

Die Stadt Wegberg möchte mit einer besonderen Aktion die Solidarität der Menschen unterstützen. Die Coronapandemie und die damit verbundenen Maßnahmen haben große Auswirkungen auf unsere sozialen Kontakte. “Wir alle müssen uns erheblich in unserem Alltag einschränken. Gerade unsere älteren Mitbürgerinnen und -bürger sind besonders gefährdet”, sagt Bürgermeister Michael Stock. Die

Weiterlesen

Corona-Krise: Lebenshilfe Heinsberg startet Notprogramm

Bildunterschrift: Ria Meijs (links) ist eine von vielen Fachkräften aus der Lebenshilfe Heinsberg, die sich sofort für das Notfallprogramm gemeldet hat: „Wir wollen zusammen halten und da helfen, wo jetzt dringend Unterstützung nötig ist!“ ​Foto: Michael Kleinen Soforthilfe für allein lebende Menschen mit Behinderung sowie betroffene Familien und Angehörige im

Weiterlesen