Social Media

Hückelhoven

Auf der Roermonder Straße in Hückelhoven kam es am Freitag gegen 16:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 22-jährige Frau aus Mönchengladbach bevor die Rohmann Straße in Richtung Wassenberg. In Höhe einer Zufahrt zu Discountern bremste vor ihr der Fahrer eines VW-Bus verkehrsbedingt ab. Das über sah die Frau und fuhr dem VW-Bus hinten auf. Durch die Wucht des Aufprall wurden die Airbags ausgelöst, und die Frau erlitt einen Schock. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren in Höhe der Unfallstelle am Burger King war der Verkehrsfluss dann unfallbedingt ins Stocken geraten.

Die Feuerwehr nahm während der Unfallaufnahme der Polizei dann auslaufende Betriebsmittel auf.

Foto / Bericht
Heldens / heinsberg magazin

By CUH