Social Media

Hochwasserschutz | Deichanlagen | Stadt Wassenberg & Wasserverband Eifel-Rur

Wassenberg/Düren.

Zum Schutz der Bevölkerung vor Hochwassergefahren sind kurzfristig Gehölzarbeiten sowohl an den vorhandenen Deichanlagen der Stadt Wassenberg als auch des Wasserverbands Eifel-Rur (WVER) unbedingt erforderlich.

Die notwendigen Arbeiten werden ab sofort bis Ende Februar durch
verschiedene Fachunternehmen im Auftrag der Stadt und des WVER durchgeführt.

Die beauftragten Firmen werden Sträucher, Büsche und kleinere Gehölze entlang der Deichanlagen im Stadtgebiet von Wassenberg entfernen beziehungsweise zurückschneiden.

Die Arbeiten sind mit dem Behörden abgestimmt.

Quelle:
Stadt Wassenberg

By CUH