Social Media

Hückelhoven / Erkelenz

Auf der B57 (Fahrtrichtung Erkelenz) versuchte die Fahrerin eines PKW nach links in einen Wirtschaftsweg einzubiegen und musste Verkehrsbedingt anhalten. Ihr „Hintermann“ erkannte die Situation nicht rechtzeitig und versuchte noch rechts an dem wartenden Fahrzeug vorbei zu kommen.

Dabei traf er den hinteren rechten Kotflügel des wartenden Wagen – geriet nach rechts von der Strasse – überquerte den Rad/Fussweg.Ein Baum stoppte dann die weitere Fahrt des PKW. Hierbei wurde der Fahrer verletzt. Die Fahrerin kam mit dem Schrecken davon.

Die B57 wurde einseitig gesperrt – die Polizei regelte den Verkehr. Beide Wagen wurden schwer beschädigt und müssen abgeschleppt werden.

Foto / Bericht:
Heldens / westreporter

By CUH