Notaufnahme, Rettungsdienst, Corona, Covid, Krankenhaus, Rettungswagen
Social Media

Hückelhoven (ots)

Im Kreisverkehr Parkhofstraße / Martin-Luther-Straße stürzte am Mittwochmittag (29. November) eine 57 Jahre alte Fahrradfahrerin und zog sich schwere Verletzungen zu. Die Hückelhovenerin war zuvor gegen 12.10 Uhr mit ihrem Rad auf der Parkhofstraße aus Richtung Sophiastraße kommend unterwegs.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie dann im Kreisverkehr zu Fall und musste mit schweren Verletzungen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Quelle:
Kreispolizeibehörde Heinsberg

 

TWITTER heißt jetzt X – und auch dort findet Ihr das Heinsberg Magazin

X-NEWS aus dem Kreis Heinsberg – hier klicken

 

By CUH