Social Media

Roermond / NL

In der niederländsichen Stadt Roermond steht am Kitskendal ein Wohnhaus in Flammen. Seit etwa 15.00 Uhr ist hier die
Brandweer im Einsatz und kämpft gegen die Flammen die meterhoch aus dem Haus schlagen.

Unklar ist es derzeit ob es bei dem Brand Verletzte – oder gar Tote gegeben hat. Nach den ersten Informationen eines Sprechers der niederländischen Feuerwehr sind die Bewohner nicht zu erreichen. Derzeit weiß man nicht ob noch Personen im Haus sind da die Feuerwehr keine Möglichkeit hat das Haus zu betreten. Sämtliche Löscharbeiten laufen derzeit von außen.

Weiter rät die Feuerwehr den Menschen in der Umgebung Türen und Fenster geschlossen – und sich vom Rauch fernzuhalten. Unbekannt ist derzeit auch die Brandursache und wieso sich das Feuer so schnell hat im Gebäude ausbreiten können.

Fotos – Bericht: U. Heldens

By CUH