Bestatter, Bestattungsfahrzeug, Mord, Totschlag, Unfall

Hürtgenwald (ots)

Am Sonntagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, befuhr ein 63jähriger
Kradfahrer aus Alsdorf in einer Gruppe weiterer Motorradfahrer die Landesstraße
24 von Raffelsbrand in Richtung Zweifall. In einer Linkskurve kam er ohne
ersichtlichen Grund nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen
Baum.

Hierbei zog er sich schwerste Verletzungen zu, so dass er trotz
eingeleiteter Reanimation durch einen Notarzt an der Unfallstelle verstarb. Die
anderen Kradfahrer der Gruppe wurden durch einen Seelsorger betreut. Für die
Unfallaufnahme wurde ein Unfallaufnahmeteam der Polizei Neuss herangezogen. Für
die Dauer der Unfallaufnahme musste die L24 für mehrere Stunden vollgesperrt
werden


Quelle:
Polizei Düren

By CUH