Polizei Unfall BAb Warnung

Kreuzau (ots)

Am Freitagabend, gegen 21:30 Uhr, befuhr ein 44jähriger Pkw eine Frühstück Fahrer aus Düren mit seinem Fahrzeug die L327 von der B56 kommend in Richtung Niederau.

Der Fahrzeugführer hatte einen „Coffee to GO“ dabei. Während der Fahrt
sprang der Deckel plötzlich vom Kaffebecher Hierdurch erschrak der
Fahrzeugführer und kam nach links auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs. Dort
kollidierte er mit einem ihm entgegenkommenden, ebenfalls aus Düren stammenden,
41jährigen Fahrzeugführer. Beide Pkw wurden im Frontbereich beschädigt. Der
Unfallverursacher erlitt leichte Verletzungen und wurde zur ambulanten
Behandlung einem Krankenhaus zugeführt. Der andere Fahrzeugführer blieb
unverletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Die L327 wurde mit
Hilfe der Feuerwehr während der Unfallaufnahme für etwa zweieinhalb Stunden
komplett gesperrt.

Quelle
Polizei Düren
Pressestelle

By CUH