Mönchengladbach (ots)

Ein unbekannter Täter hat am Samstag, 21. Januar, gegen 3.40 Uhr am Sonnenhausplatz in Gladbach eine 25-jährige Frau und einen
27-jährigen Mann geschlagen.

Dem Paar waren zwei Männer zu Fuß entgegengekommen, von denen der eine die
25-jährige verbal belästigte. Als der 27-Jährige sagte, der Mann solle dies
unterlassen, schlug der Mann ihm mit der Faust in das Gesicht. Anschließend
schlug er auch die 25-Jährige, bevor beide Männer in Richtung Alter Markt
flüchteten.

Den Mann beschreibt das Pärchen wie folgt: knapp 1,80 Meter groß, Bart, graue
Jogginghose. Sein Begleiter soll 1,70 Meter groß sein und dunkle Haare haben.

Die eingesetzten Beamten fahndeten in der Nähe des Tatortes, konnten aber
niemanden antreffen, auf den die Personenbeschreibung zutraf. Die Polizei
ermittelt nun wegen Körperverletzung und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer
02161-290 zu melden.

Quelle:
Polizei Mönchengladbach

By CUH