Heinsberg

Dieser Anblick hat Seltenheitswert: Bis zur Hüfte „normaler Prinz“ und darunter Schottenrock im blauen Karo.

Prinz Lothar II. und Prinzessin Barbara vom Schafhausener Karnevalsverein e. V. machen das Sessionsjahr 2022/2023 zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Unter dem Motto „License to Kilt – Schoppese fiert ROCKisch & Wild“ wird das Prinzenpaar tatkräftig von der schottischen Dudelsackband „The Castle Pipers“ aus Wassenberg bei seinen Auftritten begleitet.

Aufgewachsen im Selfkant und karnevalistisch schon früh in Tüdderen aktiv, kamen Dr. Lothar Beckers und seine Frau Barbara Beckers-Lingener bei einer der Bandproben auf die außergewöhnliche Idee. „Da Corona-bedingt unsere Session 2021/2022 sehr überschaubar geblieben ist, wollten wir jetzt etwas ganz Besonderes auf die Beine stellen,“ erzählt Prinz Lothar II. „Die Castle Pipers sind eine eingeschworene Gemeinschaft, sind immer zu Auftritten vor begeistertem Publikum bereit und mussten deshalb nicht lange überzeugt werden,“ ergänzt Prinzessin Barbara.

Für die Session bekam die westlichste Pipe-and-Drum-Band Deutschlands ein farblich passendes Outfit spendiert und sorgte bei ihrem ersten Auftritt Anfang Januar in Straeten für stehende Ovationen. Kein Wunder, wenn ein gutes Dutzend Dudelsäcke und Trommeln aufmaschieren, ist Gänsehaut garantiert.

Quelle:
Schafhausener Karnevalsverein e. V.

By CUH