Kreis Heinsberg / Kreis Viersen / Niederrhein

Sicherlich wird es viele Menschen in der Region überraschen: Ab dem 01. November 2022 bleiben die Filialen der Landbäckerei Stinges an Sonn – und Feiertagen geschlossen. Hiermit will das Familienunternehmen ein Zeichen gegen Personalknappheit und die Sieben-Tage-Woche setzten.

Hintergrund ist nach Angaben der Geschäftsführung die nun seit zweieinhalb Jahren andauernde, coronabedingte Personalsituation. Immer wieder gab es Krankheitsfälle, Filialen mussten am laufenden Tag schließen oder Mitarbeiter wurden krank – andere mussten diese ausgefallenen Arbeitszeiten übernehmen.

Auch die aktuell angespannte Situation mit steigenden Energiekosten und zunehmend steigenden Einkaufspreisen spielt in der Entscheidung eine Rolle. Nun hat man von Seiten der Stinges Geschäftsführung diese Entscheidung getroffen und hofft das es für die Kunden nachvollziehbar ist.

Foto / Bericht:
Heldens / westreporter

By CUH