Sonntag, 16. Oktober 2022 | Einlass 17:00 Uhr | Betty-Reis-Gesamtschule

 

Wassenberg.

Nicht nur WDR-2-Hörende kennen sie:  Steffi Neu, Sven Pistor, René Steinberg und Doc Esser. In Wassenberg werden die vier Freunde gemeinsam am Sonntag, den 16. Oktober 2022, um 18:00 Uhr (Einlass 17:00 Uhr) im Forum der Betty-Reis-Gesamtschule auf einer Bühne stehen – das wird ein Abend voller spontanem Unsinn werden!

WDR2-Moderatorin Steffi Neu mag Menschen. Nicht nur von Berufswegen her ist sie eine ausgewiesene Frohnatur, weshalb sie am liebsten mit Menschen zusammenarbeitet, die ihrem Naturell entsprechen und ihre Freude an der Freude teilen. Nun hat sie beobachtet, dass es häufig „off-air“ (also wenn das Mikro aus ist) noch lustiger ist als während der Sendung: spontan, ungeplant und aberwitzig. Und genau das soll nun in Wassenberg vor Publikum stattfinden.

Steffi Neu hat ihre liebsten Radiofreunde eingeladen, um mal einen ganzen Abend Zeit zu haben: WDR-2-Bundesliga-Moderator Sven Pistor ist dabei, WDR-Arzt Doc Esser und der Comedian René Steinberg. Gemeinsam wollen Sie endlich all das machen, wofür zwischen Nachrichten und Musik oftmals die Zeit fehlt – zum Klönen, Spielen und spontanen Unsinn machen.

Es werden Instrumente mitgebracht, die liebsten und lustigsten Live-Nummern gespielt, es gibt Quizspaß und viel Miteinander; denn natürlich werden die Zuschauenden mit einbezogen und dürfen ihre drängendsten Fragen endlich mal loswerden.

„Ein rundum beschwingter Abend mit Musik, Infos und viel Spaß. Wie im Radio, nur mit viel mehr Zeit. Diese Show wird in diesem Jahr exklusiv nur in Wassenberg zu sehen sein“, erklärt Jürgen Laaser, Geschäftsführer der Kunst, Kultur und Heimatpflege Wassenberg gGmbH, und Mitorganisator der Veranstaltung.

Tickets gibt es in allen regionalen Vorverkaufsstellen, z. B. im Naturparktor in Wassenberg, sowie online unter www.ticketshop.nrw.

Quelle: Stadt Wassenberg
Fotos: Steffi Neu (© Frank Schemann), Esser u. Steinberg (© Manfred Jasmund), Sven Pistor (© Guido Schröder)

By CUH