Wegberg-Wildenrath (ots)

Am frühen Dienstagmorgen (30. August) drangen zwei unbekannte Täter gegen 2 Uhr gewaltsam in die Räumlichkeiten einer an der Heinsberger Straße gelegenen Tankstelle ein. Aus dem Verkaufsraum stahlen die Einbrecher Zigaretten, die sie zum Abtransport in eine große dunkle Tüte packten und liefen zu einem in der Nähe abgestellten silberfarbenen PKW, möglicherweise einer Mercedes A-Klasse. Mit diesem flüchteten sie dann in Richtung Arsbeck.

Die Unbekannten trugen beide schwarze Kapuzenpullover und schwarze Hosen. Sie wurden als schlank beschrieben. Zeugen, die zur in Rede stehenden Tatzeit oder auch im Vorfeld verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 2 in Heinsberg zu melden unter der Telefonnummer 02452 920 0. Zudem können Sie Hinweise auch über die Internetseite der Polizei Heinsberg geben oder über den direkten Link: https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis.

Kreispolizeibehörde Heinsberg

By CUH