Heinsberg-Randerath (ots)

Eine Heinsbergerin wollte nach einem Diskothekenbesuch in Himmerich am Samstagmorgen (20. August), gegen 06.40 Uhr, einen Streit am Taxistand schlichten, an dem unter anderem zwei Männer beteiligt waren, die die 22-jährige zuvor in der Diskothek kennengelernt hatte. Die Aggression dieser beiden Männer richtete sich jedoch plötzlich gegen die junge Frau. Einer der Unbekannten schlug ihr ins Gesicht. Auf dem Boden liegend, trat der Täter der Frau mehrmals gegen den Körper. Der zweite Mann trat ebenfalls auf die Heinsbergerin ein. Diese wurde durch die Tritte und Schläge verletzt.

Zeugen, die Hinweise geben können hinsichtlich der Identität der Männer, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat der Polizei in Geilenkirchen zu melden, Telefon 02452 920 0. Alternativ können Sie auch über die Internetseite der Polizei Heinsberg einen Hinweis geben oder über den direkten Link: https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis.

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle

By CUH