Übach-Palenberg-Übach (ots)

Donnerstagabend (30. Juni) wurden Feuerwehr und Polizei gegen 18.10 Uhr über einen Brand in der Schnitzlerstraße informiert. Die zum Grundstück eines Einfamilienhauses gehörende Gartenlaube hatte aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Der Brand griff auf die Hausfassade sowie den Dachüberstand des Wohnhauses über und beschädigte ebenfalls die an die Gartenlaube angrenzende Garage des Nachbargrundstücks.

Die Flammen wurden durch die Löscheinheiten aus Übach-Palenberg, Frelenberg und Boscheln gelöscht. Bei den Löschmaßnahmen verletzte sich ein Feuerwehrmann und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Kreispolizeibehörde Heinsberg

By CUH