Mönchengladbach (ots)

 

Am Mittwoch, 15.06.20022 gegen 19.44 Uhr wurden drei
Jugendliche Opfer eines Straßenraubes. Zunächst wurden die Jugendlichen von zwei
unbekannten Tätern auf die Herausgabe von Zigaretten angesprochen. Im weiteren
Verlauf schlugen die Täter auf die Geschädigten ein. Einer der Täter zog ein
Messer und entriss einem Geschädigten die Kappe. Die beiden Täter flüchteten
daraufhin fußläufig in Richtung Waldhausener Straße. Alle drei Jugendlichen
blieben unverletzt.

Die beiden Täter können wie folgt beschrieben werden: beide männlich, ca. 14 bis
16 Jahre alt, ca. 155 cm bis ca. 170 cm groß, beide Täter hatten lange schwarze
Haare und waren komplett schwarz gekleidet mit schwarzer Bauchtasche.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 02161-290 aufgenommen.

Quelle:
Polizei Mönchengladbach

By CUH