Erkelenz-Kückhoven (ots)

Am Dienstag, 14. Juni, wurde gegen 13.34 Uhr, an der Servatiusstraße ein Brand festgestellt. Der rückwärtige Anbau eines Hauses war aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Der Anbau wurde durch den Brand stark beschädigt.

Angrenzende Gebäude auf den Nachbargrundstücken trugen ebenfalls Schäden davon.
Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen und dauern zurzeit noch an.

Quelle:
Kreispolizeibehörde Heinsberg

By CUH