Wegberg / 01.06.2022

Seit fünf Jahrzehnten führte Maria Erich erfolgreich das Reisebüro Köster auf der Hauptstraße in Wegberg. Nun ist es Zeit sich aus dem strategischen Geschäft zurückzuziehen, sagt Maria Erich. Zum 01.06.2022 hat sie daher altersbedingt ihr Reisebüro an Daniel Plum übergeben. Doch an Ruhestand denkt Maria Erich noch nicht: Sie möchte sich nur noch auf den Verkauf konzentrieren, denn das ist, was der Ur-Wegbergerin noch immer große Freude bereitet. Daher bleibt sie den Kundinnen und Kunden mit ihrer Expertise in Wegberg erhalten und ist gleichzeitig glücklich, ihr Reisebüro in guten Händen zu wissen.

Geschäftsführer Daniel Plum freut sich, nun den Standort Wegberg zu seinen Büros zählen zu können: „Es waren zwei schwere Jahre für die Tourismusbranche. Manche Reisebüros haben die Pandemie und damit einhergehenden wirtschaftlichen Einbußen nicht verkraftet. Umso mehr freue ich mich, dass wir es geschafft haben, durch unsere Struktur und die wirklich engagierten Mitarbeiter:innen die Büros nicht nur am Leben zu halten, sondern sogar zu stärken.“ Während der Corona-Zeit waren die Büros teils geschlossen, durch verkürzte Öffnungszeiten und Homeoffice konnte der Betrieb aber immer noch aufrecht gehalten werden.

„Wir merken jetzt ganz stark, wie sehr die Reiselust der Menschen während der Corona-Zeit gewachsen ist. Zwei Jahre nicht so verreisen zu können, sich nicht die Erholung nehmen zu können, auf die man das ganze Jahr hin gefiebert hat, das war schwer für die Menschen.“, so Geschäftsführer Daniel Plum. In vielen Ländern sind die Einreisebedingungen mittlerweile so niedrig wie zuvor, die Leute können wieder unbeschwert reisen. „Wir freuen uns unglaublich, dass wir wieder Urlaubsträume erfüllen können und alle Kolleg:innen sind hoch motiviert. Und ganz besonders freue ich mich, dass wir mit Maria Erich noch mehr Kompetenzen und einen großen Erfahrungsschatz dazu gewonnen haben.“

Zu dem Unternehmen „Reisebüro Daniel Plum“ gehören bereits sieben Reisebüros in Baesweiler, Erkelenz,, Geilenkirchen, Kaarst, Rheindahlen, Wickrath und Hardt. Dies wird nun das achte Büro am Niederrhein.

Und Plum ist weiter auf Wachstumskurs: „Derzeit suchen wir noch Tourismus-Fachkräfte, die mit uns wachsen möchten. Wir haben gute und moderne Strukturen mit eigenverantwortlich agierenden Büros und viele Ideen, wie wir vorankommen möchten.“ Aktuelle Jobangebote sind auf der Website www.reisebueroplum.de veröffentlicht. Bewerbungen können an jobs@reisebueroplum.de gesendet werden.

Quelle:
Reisebüro Plum

By CUH