Rettungswagen, RTW, Notarzt, Corona Test HS

Heinsberg-Kirchhoven

Am Samstag, 30.04.2022 gegen 21.00 Uhr, wurde ein Fußgänger schwer verletzt, als er die Straße Zur Kornmühle überqueren wollte und von einem Pkw erfasst wurde.

Ein 39-jähriger Kirchhovener befand sich auf dem Gehweg in Höhe der dortigen Kornmühle und wollte die Straße überqueren. Hierbei übersah er einen von links aus Richtung K5 kommenden Pkw. Der 58-jährige Fahrzeugführer versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern.

Der Fußgänger verletzte sich beim Unfall am Fuß und musste einem Krankenhaus zugeführt werden.

Quelle:
Polizei Heinsberg

By CUH