Mönchengladbach (ots)

Am Montag, gegen 16:12 Uhr wurde ein 84-jähriger
Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Ortslage Genholland/Rheindahlen-Land
schwer verletzt.

Ein 80- und 81-jähriges Ehepaar befuhr mit Fahrrädern nebeneinander die Straße
Genholland in Richtung Buchholz. Ein 84-jähriger Radfahrer versuchte zum
Überholen zwischen den Rädern durchzufahren und streifte sie dabei. In der Folge
stürzten alle drei Radfahrer, wobei sich der 84-Jährige schwer und der
81-Jährige leicht verletzten.

Der 84-Jährige, der keinen Helm trug, wurde mit einem Rettungswagen in ein
Krankenhaus gebracht.

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

By CUH