Kempen (ots)

 

Augenscheinlich alkoholisierter Mann fährt gegen Betonblockstein.

Der 44 Jahre alte Autofahrer aus Niedersachsen befuhr gegen 15:45 h die Straße
An Haus Steinfunder. Er geriet nach rechts von der Fahrbahn, fuhr zunächst in
eine etwa 20 m lange Hecke und kurz danach gegen einen schweren Betonblockstein.

 

 

Der PKW überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 44jährige verletzte
sich so schwer, dass der Rettungswagen ihn zur stationären Behandlung ins
Krankenhaus bringen musste. Hier musste ihm eine Blutprobe entnommen
werden.

Quelle:
Kreispolizeibehörde Viersen

By CUH