Alsdorf (ots)

Bei einem Unfall auf der Siersdorfer Straße ist gestern Abend (20.01.22, 22.10 Uhr) ein 60-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt worden. Der Mann war zunächst ohne fremde Einwirkung auf der glatten Fahrbahn im Bereich der Brücke zu Fall gekommen. Als er seinen Roller nach dem Sturz wieder aufrichten wollte, wurde er von einer 50-jährigen Autofahrerin zu spät gesehen. Sie konnte ihren Pkw auf der vereisten Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig abbremsen und erfasste den Mann. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Straße wurde nach der Unfallaufnahme durch den Bauhof abgestreut.

Die Polizei rät: Fahren Sie vorsichtig und passen Sie Ihre Geschwindigkeit den Witterungsbedingungen an. Insbesondere im Bereich von Brücken kann sich schnell Glatteis bilden.

Quelle:
Polizei Aachen

Info, Bestellung und weitere AMC Angebote
AMC Handelsvertretung Heldens
in Wassenberg
Tel: 0152 0336 1972

 

By CUH