Erkelenz

Am Samstag, gegen 09:15 Uhr, befuhr ein 50-jähriger Fahrradfahrer die
Hermann-Josef-Gormanns- Straße, aus Richtung Kölner Straße, in Richtung Martin-Luther-Platz. Am Kreisverkehr Hermann-Josef-Gormanns- Straße /
Theodor-Körner-Straße fuhr er in den dortigen Kreisverkehr ein. Zeitgleich befuhr eine 28-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Pkw die Theodor-Körner-Straße, aus Richtung Lambertusweg, in Richtung des genannten Kreisverkehrs. Sie fuhr
ebenfalls in den Kreisverkehr ein. Hier kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei stürzte der Radfahrer auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer.

 

Er wurde zum nächstgelegenen Krankenhaus verbracht. An den beiden
Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle

By CUH