Heinsberg-Lieck

Am Freitag, 15.10.2021, gegen 13:40 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Pkw-Fahrer die Lindenstraße, aus Richtung Horster Weg kommend, in Richtung Waldfeuchter Straße. An der Kreuzung Waldfeuchter Straße / Lindenstraße / Aphovener Straße beabsichtigte er nach links in die Waldfeuchter Straße abzubiegen. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 69-jähriger Fahrradfahrer die Aphovener Straße, aus Richtung Bergstraße kommend, in Richtung Waldfeuchter Straße. Im genannten Kreuzungsbereich kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Dabei stürzte der Radfahrer auf die Straße und wurde dabei schwerverletzt.

Er wurde vom Rettungsdienst zum nächstgelegenen Krankenhaus verbracht, wo er stationär verblieb. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste der genannte Kreuzungsbereich voll gesperrt werden.

Kreispolizeibehörde Heinsberg