Mönchengladbach (ots)

Bei einem Verkehrsunfall an der Straße „Am Nordpark“ ist
am Freitagmorgen, 15.10.2021, ein Kipplaster mit einer Ampelanlage kollidiert.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr der Fahrer eines LKW gegen 10:20 Uhr die Straße
im Bereich der Zufahrt zur Abfallumladestelle. Aus bisher ungeklärter Ursache
kam es dort zu einem Zusammenstoß zwischen der hochstehenden Kippermulde des LKW
und einer größeren Ampelanlage, die an der Stelle die Straße überspannt. Durch
den Aufprall riss die Ampelanlage ab. Der Fahrer des LKW blieb unverletzt.

Für die Unfallaufnahme und die folgenden Aufräumarbeiten der Feuerwehr sperrte
die Polizei die Straße in beide Fahrtrichtungen bis circa 14:45 Uhr komplett ab.
Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.

Quelle:
Polizei Mönchengladbach

Die mobile Version verlassen