Jülich (ots)

Am Freitag, den 27.08.2021, kam es auf einem Parkplatz an der
Bahnhofstraße in Jülich zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Unfallverursacher
einfach davon fuhr. Die Polizei sucht nun nach einem Zeugen, der die Situation
beobachtet haben soll.

Gegen 11:05 Uhr befuhren zwei Autofahrer den Parkplatz eines Hotels, welches an
der Bahnhofstraße liegt. Als der Fahrer des vorderen Autos eine Parklücke fand,
setzte er zurück um einparken zu können. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit
dem dahinter fahrenden Wagen. Die beiden Fahrer diskutierten kurz, dann winkte
der Einparkende ab, setzte sich wieder in sein Auto und fuhr davon.

Angeblich beobachtete ein Zeuge die Szene und notierte sogar das Kennzeichen des
Davonfahrenden. Zwar ist der Fahrzeughalter ermittelt, jedoch bittet die Polizei
den Zeugen, sich zur Klärung des Sachverhaltes unter der 02421 949-5230 mit der
sachbearbeitenden Beamtin in Verbindung zu setzen.

Polizei Düren