Kreuzau (ots)

Am Mittwoch wurde in Obermaubach ein 70-Jähriger aus Hürtgenwald
leicht verletzt, als eine Sattelzugmaschine die Kurve kriegen wollte.

Gegen 16:00 Uhr befuhr ein 47 Jahre alter Mann aus Düren mit seiner
Sattelzugmaschine samt Auflieger die Bergsteiner Straße aus Richtung Brandenberg
kommend in Richtung Seestraße und wollte auf diese nach links abbiegen. Ein
70-jähriger Kradfahrer aus Hürtgenwald beabsichtigte seine Fahrt aus
Untermaubach kommend von der Seestraße nach rechts auf die Bergsteiner Straße
fortzusetzen. Als er die Sattelzugmaschine sah, blieb er mit seinem Fahrzeug
stehen, um den Dürener passieren zu lassen. Beim Abbiegen kollidierte der
Auflieger mit der linken Schulter des Seniors, wodurch dieser zu Fall kam und
leicht verletzt wurde.

Es entstand leichter Sachschaden, beide Fahrzeuge blieben fahrbereit. Der
Verletzte begibt sich nach eigenen Angaben selbständig zum Arzt.

Polizei Düren