Adulrahim Alhamd Alasaf kam vor vier Jahren mit seinen Eltern und Geschwistern zu Fuß von Syrien als Flüchtling nach Deutschland. Der heute 22jährige machte als Klassenbester seinen Abschluss am Berufskolleg Geilenkirchen. Seine Gesellenprüfung schloss er nun als Bester im Kreis Heinsberg ab. Der Heinsberger FDP-Landtagsabgeordnete Stefan Lenzen gratulierte persönlich.

„Innerhalb von vier Jahren die deutsche Sprache zu erlernen, sich durch das Bildungssystem mit Erfolg zu kämpfen und nun als Kreisbester seine Gesellenprüfung abzulegen, ist eine beeindruckende Leistung“, findet Lenzen, der in seiner Fraktion Sprecher für Arbeit und Soziales, Integration und Flüchtlinge ist.

Seine Ausbildung absolvierte er beim Friseursalon Schroeder in Heinsberg-Dremmen. Im August beginnt er seine Ausbildung zum Meister und wird in Teilzeit weiter beim Salon Schroeder arbeiten. „Wir sind sehr glücklich, einen so engagierten und erfolgreichen Mitarbeiter für unser Team gewonnen zu haben“, ergänzt Friseurmeister Jens Schroeder.

Foto: Andreas Schroeder
Quelle: FDP Büro Lenzen

By CUH