Aachen (ots)

Am heutigen Morgen (20.05.2021) gegen 9.20 Uhr bog die Fahrerin eines Kleintransporters von der Quinxer Straße nach rechts in die Verlautenheidener Straße ein. Ein 49-Fahrradfahrer fuhr gleichzeitig auf dem bevorrechtigten Radweg der Verlautenheidener Straße in Richtung Stolberg. Im Einmündungsbereich stießen der Klein-Lkw und das Fahrrad zusammen.

Der 49-Jährige wurde schwer verletzt und nach notärztlicher Behandlung vor Ort in ein Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme regelte die Polizei den Verkehr.

Polizei Aachen