Übach-Palenberg

Am 12.05.2021, 11:40 Uhr, befuhren eine 61jährige Pkw-Führerin sowie ein 42jähriger Kradfahrer (beide aus Übach-Palenberg) hintereinander die Friedrich-Ebert-Straße, aus Richtung Carlstraße kommend, in Richtung Roermonder Straße. Etwa in Höhe des Arndtweges verringerte die Pkw-Fahrerin ihre Geschwindigkeit – dies bemerkte der ihr folgende Kradfahrer zu spät und fuhr auf. Dabei stürzte er und zog sich diverse Verletzungen zu. Er musste mit dem Rettungswagen dem Krankenhaus Geilenkirchen zugeführt werden.

Quelle:
Polizei Heinsberg