Gangelt-Breberen (ots)

Am Bredbur-Platz kam es am Samstag (8. Mai), gegen 13.15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 24-jähriger Mann aus dem Selfkant mit seinem Pkw Audi A3 aus Richtung Altenburger Straße in Richtung Römerstraße fuhr. Aus noch nicht geklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit einem dort geparkten Transporter Peugeot Boxer zusammen.

Durch den Aufprall verletzte sich der 24-jährige Pkw-Fahrer so schwer, dass er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen werden musste. Das Verkehrskommissariat Heinsberg hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Kreispolizeibehörde Heinsberg