Wassenberg (ots)

Am Parkplatz eines Friedhofes an der Bergstraße wurde ein 19-jähriger Mann aus Wassenberg am 12. April (Montag), um 16.40 Uhr, von einer unbekannten männlichen Person überwältigt. Der unbekannte Täter drückte sein Opfer zu Boden und raubte ihm die Geldbörse. Der Beraubte gab an, zuvor Bargeld bei der Bank abgehoben zu haben. Der Täter wurde von ihm als zirka 180 Zentimeter groß, von kräftiger Statur und etwa 18 bis 22 Jahre alt beschrieben. Er hat eine dunkle Hautfarbe und kurz rasierte dunkle Haare. Zur Tatzeit war er unter anderem mit einer blauen Sportjacke und einem weißen Mund-Nasen-Schutz bekleidet.

Falls Sie Angaben zur vorgenannten Tat machen können, werden Sie gebeten, sich beim Kriminalkommissariat in Hückelhoven, unter der Telefonnummer 02452 920 0 zu melden. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, einen Hinweis über das Hinweisportal auf der Internetseite der Polizei Heinsberg mitzuteilen. Hierzu kann der folgende Link genutzt werden: https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis

Kreispolizeibehörde Heinsberg