Mönchengladbach (ots)

Die Polizei sucht Zeugen des Verkehrsunfalls, der sich
am Samstag, 3. April, gegen 9.40 in Viersen an der Kreuzung Freiheitsstraße /
Rahserstraße zugetragen hat. Dabei waren ein Streifenwagen und das Auto einer
81-jährigen Frau zusammengestoßen. Die 81-Jährige hatte durch die Kollision
schwere Verletzungen erlitten.

Die Ermittlungen zum Zustandekommen des Verkehrsunfalls führt aus
Neutralitätsgründen die Polizei Mönchengladbach. Sie bittet Zeugen, die Angaben
zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnummer 02161-290 zu
melden.

Quelle:
Polizei Mönchengladbach

Vom 29.03.-25.04.2021 wartet bei den AMC Oster-Specials etwas ganz Besonderes auf dich.
Entdecke jetzt unsere AMC Oster-Deals, bestelle ganz bequem -auch kontaktlos und spare bis zu 47 %.